Posts

Es werden Posts vom Juli, 2013 angezeigt.

#3B5998 (2)

Facebook - eine Stilkritik
Facebook ist paradoxerweise eine Kommunikationsmaschine, in der jedes eingeworfene Zeichen sofort in kommunikatives, teilbares und schnell konsumierbares Material verwandelt, trotzdem aber jeden Versuch einer angemessenen Konversation auf Anhieb zerstreut wird. Es herrscht die Diktatur der Kurznachrichten, wie sie von der geliebten SMS geprägt worden ist. Twitter hat sie dann endgültig zum gehetzten Buchstabensalat heruntergebrochen. Alle Nachrichtenfenster sind darauf ausgerichtet, schnell Kurzes mitzuteilen. Obwohl keine Textbegrenzung ausgegeben wird, sorgt schon die Unterbrechung eines Textflusses durch die Miniaturdarstellung des Texteingabebereichs für den Zwang, die Schreibarbeit so rasch es geht zu einem Ende zu führen. Und dann gibt es auch noch keinerlei Unterscheidung in der Größendarstellung zwischen belanglosem Kurzaustausch und stundenlangem Plausch. 
Das soziale Netzwerkeln scheint nicht nur für Geheimdienste eine Jahrhundertchance zu sein, …

#3B5998

Facebook - eine Stilkritik
Für die mit wundersamen Vokabeln erleuchtete Produktpalette von Apple wird immer gerne angeführt, dass sie schon allein deshalb die Menschheit einen Schritt voranbringt, weil sie Technik mit formvollendetem, schönem Design zusammengeführt hat. Der große Mehrwert besteht also nicht darin, dass nun mit Telefonen im Internet gesurft werden oder die Tageszeitung auf den Knien mit wenigen Mausklicks durchgeblättert werden kann, sondern dass dem Auge dafür auch etwas geboten wird und dass die ästhetischen Bedürfnisse der Seele, sich an Schönem delektieren zu wollen, nachhaltig befriedigt werden.

Wo einst hässliche Fabrikgehäuse aus billigem Plastik in langweilige Formen gepresst wurden, soll nun ausgerechnet der blechernen Mikrochipindustrie die Rettung des Schönen und Wahren gelingen. 
Wahlweise die Rettung der Demokratie (wenn es wieder mal einen Volksaufstand gibt und auf die irrsinnig schnellen Vernetzungsmöglichkeiten mittels sozialer Netzwerke verwiesen wir…