Vertane Zeit, verlorene Müh'

Jetzt soll's auch bis zum bittren Ende glimmen, 
Worte fallen eh nicht auf und Taten eher an. 
Ich senke den Spiegel ab und stell' den Pegel ein. 
Vertane Zeit, verlorene Müh'. 
Lieben, einfach so, ganz wahr.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der väterliche Freund

Bergkäse-Walnüsse-Trauben

Coldplay: Geschichte einer enttäuschten Liebe

Wer bringt schon noch die Zeit auf?

Bulldoggen