Und ab geht die Postdemokratie

Es ist ein altes Spiel: Weil die Ökonomie das Schicksal jeder freiheitlichen Gesellschaft ist, verführt die kriselnde Wirtschaft jene  liberalen Gesellschaften dazu, ihre Probleme mit Mitteln zu lösen, die der Freiheit widersprechen. Um die geliebte Freiheit zu retten werden ihre Grundfeste nach und nach abgetragen. Denn Freiheit und Sicherheit gibt es nie im Doppelpack

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der väterliche Freund

Bergkäse-Walnüsse-Trauben

Coldplay: Geschichte einer enttäuschten Liebe

Wer bringt schon noch die Zeit auf?

Die Unfähigkeit zu trauern